ZC 1.3.7 shop :: TagLine Here

Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben




In diesem zeitgemäßen Buch zeigt Sogyal Rinpoche auf, wie wir Sinn in unserem Leben finden können, wie wir den Tod anzunehmen lernen und wie wir Sterbenden und bereits Verstorbenen helfen können.

Aus buddhistischer Sicht ist die Erfahrung des Todesmoments von großer Bedeutung, da der Zustand unseres Geistes zum Zeitpunkt des Todes die Qualität unserer nächsten Wiedergeburt beeinflussen kann. Gleichzeitig bringt der Todesmoment auch die tiefsten und heilsamsten inneren Erfahrungen zum Vorschein. Durch wiederholtes Vertrautwerden mit dem Todesprozess in der Meditation kann ein erfahrener Praktizierender den eigenen Tod nutzen, um große spirituelle Verwirklichung zu erreichen.

Nicht weniger wichtig als die Vorbereitung auf den eigenen Tod ist es, anderen zu helfen, gut zu sterben. Es liegt an uns, Sterbende von Angst und Schmerz zu befreien und es ihnen zu ermöglichen, gefasst zu sterben. Unser Hauptziel in der Unterstützung von Sterbenden muss es sein, ihnen Gelassenheit zu bringen, und hierzu gibt es viele Möglichkeiten.

Dieses Buch geht daher nicht nur theoretisch auf Fragen im Zusammenhang mit Tod und Sterben ein, sondert bietet dem Leser auch praktische Methoden zum Verständnis von Leben und Tod und für eine ruhige und inspirierende Vorbereitung auf den Tod – für sich und andere.

(Aus dem Vorwort des Dalai Lama)



In dieser Kategorie gibt es derzeit keine Artikel.
Copyright © 2020 ZAM Webshop